Home  |  Nederlands  |  Français  |  English  |  Face
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11
Menu ned Umgebung Appartements Buchung Lage Kontakt
Residenz Hiawatha Allgemeine Bedingungen

Die auf den Website beschriebenen Appartements mietet man unter die folgenden allgemeinen Mietbedingungen. In die Mietbedingungen ist der ‘Vermieter’ der Gesetzlichen Vereinigung der Erben des Herrn Hendrik Olivier oder ihr Vertreter und der ‘Mieter’ die Person die mietet.

Die Reservation und die Miete impliziert dass der Mieter die allgemeinen Bedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.

Artikel 1: Preisen

Die Miete wird abgeschlossen an der Wochepreise, angegeben auf der Website der Residenz Hiawatha. Der Vermieter darf jedes Jahr in Dezember, die Preise für das nächste Jahr anpassen.

Artikel 2: Wie reservieren

Der Mieter reserviert die von ihm gewünschte Periode, entweder auf die Website www.res-hiawatha.com.

Artikel 3: Die minimale Mietperiode

Die Mietperiode wird in Prinzip abgeschlossen während minimal 7 Tagen, oder 1 Woche, nl. von Samstag bis Samstag. Andere Perioden sind auch möglich, falls sie persönlich den Vermieter kontaktieren.

Artikel 4: Bezahlungen

Nachdem der Mieter eine Reservationsbestätigung empfangen hat, bezahlt er die Kaution (400 EUR) und 50% der Mietpreis innerhalb von 8 Tagen. Falls wir innerhalb diesen Termin keine Bezahlung empfangen, wird die Reservation automatisch abgemacht.

Der Saldo und die Kaution muss eingezahlt sein, zehn Tagen vor Anfang der Urlaubmiete.

Artikel 5: Kaution

Der Betrag der Kaution ist 400 EUR. Dieser Betrag wird bezahlt bei der Reservation.

Der Vermieter oder seinen Vertreter kann der Mieter den Zutritt ins gemietete Appartement verweigern als die Kaution nicht bezahlt ist.

Der Betrag der Kaution wird zurückbezahlt, innerhalb von zwei Monaten, nachdem der Mieter Abgereist ist, nach Abzug der möglichen Kosten durch Mietschaden, Verbrauchkosten.

Der Vermieter stellt den Umfang der Mietschaden an das Appartement oder die Residenz Hiawatha fest oder der Mieter meldet die Schaden, als er das gemietete Appartement verlasst.

Der Mieter ist verantwortlich für möglich Verlust oder Mietschaden an der Wohnung oder die Möbel, verursacht oder festgestellt während die Mietperiode, und nicht mitgeteilt im Augenblick der Anreise.

Artikel 6: Anreise- und Abreisezeiten

Ausdrücklich bewilligte Abweichungen angenommen, muss der Mieter Anreisen am Samstag ab 16.30 Uhr, es sei denn das Saubermachen ist beendet. Die vermutliche Uhr muss der Mieter an den Vermieter mitteilen.

Sonstige Verabredungen angenommen, ist die Abreise am Samstag, spätestens um 10 Uhr. Sowohl das gemietete Appartement, wie der Parkplatz und Garage muss ab dann verfügbar sein um Sauber zu machen. Falls man dies nicht respektiert, wird ein Tagespreis von 50 EUR angerechnet.

Artikel 7: Änderungen – Annullierungen

Für jede Änderung oder Anpassung der Reservation, hat der Vermieter dem Recht auf das Anrechnen von Kosten.

Die Annullierung einer Reservation verpflichtet zu den folgenden Entschädigungen:

  • 25% der Mietpreis anlässlich eine Annullierung vor dem 90. Tag des Anfangs der Mietperiode;
  • 50% der Mietpreis anlässlich eine Annullierung zwischen dem 90. und 75. Tag des Anfangs der Mietperiode;
  • 75% der Mietpreis anlässlich eine Annullierung zwischen dem 75. und 30. Tag des Anfangs der Mietperiode;
  • 90% der Mietpreis anlässlich eine Annullierung zwischen dem 30. und 1. Tag des Anfangs der Mietperiode;
  • 100% der Mietpreis als der Mieter sich am ersten Tag der Mietperiode nicht anmeldet ohne Benachrichtigung.
Alles abzüglich möglichen Nebenkosten dieser Annullierung.

Eine Annullierung wird mit Email benachrichtigt und nur akzeptiert nach Empfang eine Bestätigungsmail des Vermieters.

Artikel 8: Kosten für Gas, Elektrizität und Wasser

Die Kosten für den Gebrauch von Leitungswasser sind in die Mietpreis einbegriffen.

Die Kosten für Gas und Elektrizität sind nicht in die Mietpreis einbegriffen. Während wird der Verbrauch angerechnet von der Gas- und Elektrizitätslieferant.

Artikel 9: Miettiere

Tiere sind nicht zugelassen wenn nicht ausdrücklich, vorangehend und schriftlich etwas anders übereingekommen ist mit dem Vermieter.

Artikel 10: Verpflichtungen des Mieters

Der Mieter ist verpflichtet alle Anleitungen des Vermieters zu folgen für den guten Ablauf der Miete.

Der Vermieter kann der Mieter, der einen guten Ablauf der Miete behindert oder erschwert, ausschließen von der (Weitersetzung) der Miete.

Alle Nebenkosten wurden der Mieter angerechnet, oben die schon bezahlte Mietpreis, falls ihm Behinderung oder Last zu Lasten gelegt werden kann.

Artikel 11: Haftung des Mieters

Wen der Mieter oder ein Dritter Besucher Schaden verursacht ans das Gebäude oder die Möbel der Residenz Hiawatha, dann ist de Mieter verantwortlich. Der Mieter kann seine eigene Versicherung ansprechen.

Das gemietete Appartement muss saubergemacht werden. Wenn man es wünscht, können sie das Appartement putzen lassen von dem Vermieter. Bitte bestellen sie den Putzdienst bei der Reservation an die angewiesen Preis.

Falls man die Putzdienst des Vermieters wünscht, muss man selbst die Mülle entfernen mit Gebrauch von Müllsacke der Gemeinde De Haan (selbst zu kaufen im Straßenbahnhaus im Zentrum) und draußen zu platzen (Zeiten Müllabfuhr zur Verfügung in jedes Appartement und in den Einganghalle der Residenz Hiawatha).

Wenn der Mieter es versäumt, rechnen wir ein Nebenkosten an.

Artikel 12: Versicherungen

Der Mieter muss vorangehend eine Familienversicherung haben oder abschließen.

Artikel 13: Anzahl zugelassen Personen

Der Anzahl zugelassen Personen hängt ab von die anwesenden Betten, gemäss die Hinweise auf die Website der Residenz Hiawatha.

Falls diese Bedingung nicht respektiert wurde, kann der Vermieter den Zutritt zu Residenz Hiawatha ablehnen.

Während die Mietperiode, wird jede Änderung von Mieter verboten, wenn nicht vorangehend und schriftlich eine Verabredung mit der Vermieter gemacht wurde.

Artikel 14: am Verkauf der Wohnungen

Am Verkauf der Wohnungen wird das Verhuring auf den neuen Inhaber gebracht. Diese sind sofort und mit einer Nachricht von 15 Tagen, dem verhuringen bereits Vertrag abgeschlossenen Löschen an den Pächtern und diesem durch einen eingetragenen Buchstaben möglich.

Artikel 15: Kompetentes Gericht

Jeden Streit mit Bezug auf die Reservation und der Miete, wird dem belgischen Recht vorgelegt und nur das Gericht des Bezirks Brügge ist kompetent.

Zeedijk 38 8420 De Haan België | Tel.: +32(0)472/21 79 22 | E-mail: info@res-hiawatha.com